Sonderbelastungen für Luftverkehr abbauen

In der aktuellen Airmail informiert der BDF über die steigenden Sonderbelastungen im Luftverkehr.

Der Luftverkehr ist ein bedeutender Faktor für den Wirtschafts- und Tourismusstandort Deutschland. Seit Jahren verschlechtern sich allerdings die ordnungs- und fiskalpolitischen Rahmenbedingungen der deutschen Airlines. So werden sich die Gesamtkosten für die Luftsicherheitskontrollen in Deutschland im Jahr 2018 auf rund 750 Mio. Euro belaufen – ein Betrag, der fast so groß ist wie die Belastung aus der deutschen Luftverkehrsteuer.

Diese Sonderbelastungen belasten die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Fluggesellschaften zunehmend. In anderen Ländern übernimmt hingegen der Staat ganz oder teilweise die Kosten für diese Form der Terrorabwehr – ein Weg, der auch vom Luftverkehrskonzept des Bundesverkehrsministeriums beschrieben und empfohlen wird.

PDF Download