Ralf Teckentrup als BDF-Präsident wiedergewählt

Ralf Teckentrup ist am Donnerstag in Frankfurt/Main als Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Fluggesellschaften (BDF) im Amt bestätigt worden. Der 58-Jährige wurde von der Mitgliederversammlung einstimmig wiedergewählt.

Ralf Teckentrup ist bereits seit 2007 Präsident des BDF und tritt mit der Wiederwahl seine fünfte Amtszeit an.

Teckentrup leitet als Vorsitzender der Geschäftsführung seit über elf Jahren die Fluggesellschaft Condor. Er ist zudem Mitglied des Vorstandes der Thomas Cook AG und Chief Commercial Officer (CCO) der Thomas Cook Group Airlines. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Als weitere Mitglieder wurden Karl Ulrich Garnadt (Mitglied des Vorstandes der Deutschen Lufthansa), Stefan Pichler (CEO der Air Berlin), Dr. Dieter Nirschl (Vorsitzender der Geschäftsführung der TUIfly) und Karsten Balke (CEO der Germania) im Vorstand des deutschen Airline-Verbandes bestätigt.

PDF Download